Sand und Wind

Dreimal platziert auf der Phantastik-Bestenliste (August-Oktober 2018)

181122_Header_Sand&Wind
Klick auf das Banner führt zum Shop der Autorenwelt*

Tief in der Wüste regt sich uralte Magie. Mit dem roten Sand fegt sie durch die Gassen der Stadt Zarbahan und enthüllt ein lange gehütetes Geheimnis. Während der vorlaute Gauner Quiro seinen Lebensunterhalt mit Taschenspielertricks verdient, versucht der junge Schah Elis, den brüchigen Frieden im Land zu bewahren. Eines Tages begegnen die beiden einander – und die Ereignisse überschlagen sich. Elis verschwindet unter mysteriösen Umständen und Quiro findet sich mitten in den Ränkespielen der Mächtigen wieder, wo ihn jeder Fehler den Kopf kosten kann. Denn dunkle Kräfte ruhen im Wüstensand – und nur Quiro kann sie aufhalten.


Leserstimmen

https://phantastik-bestenliste.de/2018/08/phantastik-bestenliste-august-2018/
https://1001buchsherazadesbucherwelt.wordpress.com/2018/07/31/sand-wind-die-legende-der-roten-wueste-von-elea-brandt/
https://weltaustinteundpapier.wordpress.com/2018/07/24/rezension-elea-brandt-sand-wind-seid-ihr-bereit-fuer-ein-orientalisches-abenteuer/

Leseprobe

Leseprobe via Xinxi


Weitere Beiträge

Vorstellung der Protagonisten:

Vorstellung der Schauplätze:

Rezeptvorschläge aus Zarbahan von 1001 Buch – Sherazades Bücherwelt

Der Verlag über den Roman: Blog des Verlag Ohneohren


Lesung im Drachenzirkel

Lesung Teil 2 - SAND UND WIND - Elea Brandt - 02. Juni 2018

Dieses Video wurde via YouTube Lyte eingebettet. Nutzerinformationen werden nur dann an YouTube übertragen, wenn das Video abgespielt wird. Näheres in den Datenschutzbestimmungen

Triggerwarnungen

Diese Liste soll vulnerable Personen vor möglichen Trauma-auslösenden Trigger-Reizen in meinen Romanen warnen. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und kann Spoiler enthalten. Über Ergänzungen bin ich sehr dankbar.

Warum ich Triggerwarnungen verwende? Hier gibt es eine Stellungnahme von mir zum Thema.

*Sofern nicht anders gekennzeichnet, führen Produktlinks auf dieser Website zum Shop der Autorenwelt. Dieser vergütet Autor*innen über die Tantiemen hinaus und steht für faire Verkaufsbedingungen. Alle Bücher sind aber auch auf gängigen Online-Plattformen, im stationären Buchhandel oder als Ebooks erhältlich.